Ihre Spezialisten

Dr. Mathias Geib, Zahnarzt und Oralchirurg und seit 2017 Inhaber der Praxis GEIB & KOLLEGEN, und Dr. Yannick Nowak, seit 2019 in der Praxis tätig, verfügen beide über umfangreiches Knowhow und Erfahrung in der effizienten und qualitativ hochwertigen Behandlung von Patienten in den Bereichen Zahnmedizin und Oralchirurgie.

Sie möchten mehr über ihre Qualifikationen sowie über ihren beruflichen Werdegang erfahren? Diese Informationen finden Sie in den Profilen unserer beiden Ärzte für Zahnmedizin und Oralchirurgie in Bad Homburg.

Dr. Mathias Geib

dr-mathias-geib

Qualifikationen

  • Fachzahnarzt für Oralchirurgie
  • Tätigkeitsschwerpunkt Implantologie, Zertifizierung über die Konsensuskonferenz
    (BDO/DGMKG/DGI/DGZI/BDZI)
  • DVT-Fachkunde
  • Zertifizierung Intravenöse Sedierung (BDO)
  • Zertifizierung Lachgassedierung

Studium

2005 - 2010 Studium der Zahnmedizin in Deutschland (Dresden) und Norwegen (Oslo)
2008 - 2014 Promotion zum Thema: „Entwicklung chimärer Antigenrezeptoren zur adjuvanten Therapie des Prostatakarzinoms“ am Institut für Immunologie der TU Dresden und Institut für Radiopharmazeutische Krebsforschung des Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf bei Prof. Dr. Michael Bachmann Verteidigung mit „summa cum laude“

Beruflicher Werdegang

2011 - 2012 Assistenzzeit in Hamburg, Bad Kreuznach und Heilbronn
2012 - 2015 Weiterbildung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie in Heilbronn und Darmstadt (u.a. bei Prof. Dr. mult. Ch. Foitzik und Dr. Manuel Troßbach)
2015 - 2016 Angestellter Fachzahnarzt für Oralchirurgie in Darmstadt
Seit Juni 2016 Partner der Praxis Dr. Reinhard Geib, Bad Kreuznach
2016 - 2017 Tätigkeit als freier Oralchirurg in Praxen in Mühlheim und Bad Soden
2017 Niederlassung in eigener Praxis GEIB & KOLLEGEN in Bad Homburg

Veröffentlichungen

2014
Co-Autor: Cartellieri M, Koristka S, Arndt C, Feldmann A, Stamova S, von Bonin M, Töpfer K, Krüger T, Geib M, Michalk I, Temme A, Bornhäuser M, Lindemann D, Ehninger G, Bachmann M. (2014). A novel ex vivo Isolation and Expansion Procedure for Chimeric Antigen Receptor Engrafted Human T Cells. https://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0093745

2017
Autor: Geib M, Jäger C, Foitzik C (2014). Reduktion postoperativer Beschwerden in der Oralchirurgie durch die Anwendung von leukozyten- und plättchenreichem Fibrin. DI Magazin.

Derzeitige Fortbildungen

Curriculum „Ästhetisch-operative Parodontologie“ der BDO/DGMKG

Mitgliedschaften

  • BDO (Berufsverband Deutscher Oralchirurgen)
  • FVDZ (Freier Verband Deutscher Zahnärzte)
  • ZAGH (Zahnärztliche Aktionsgemeinschaft Hochtaunus e.V.)

Dr. Yannick Nowak

dr-yannick-nowak

Qualifikationen

Tätigkeitsschwerpunkt Endodontologie (Curriculum der LZKH)

Studium

2009 - 2014 Studium der Zahnmedizin in Gießen
2014 - 2019 Promotion zum Thema „Die Weichteilanalyse nach Rob Mulié als Grundlage einer suffizienten Modelloperation in der Dygnathiechirurgie“ am Universitätsklinikum Gießen, Abteilung für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie bei Prof. Dr. Dr. Howaldt

Beruflicher Werdegang

Feb. 2015 - Juni 2015 Assistenztätigkeit in der Abteilung für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie am Universitätsklinikum Gießen
2015 - 2017 Assistenztätigkeit in einer Praxis für Oralchirurgie in Wetter
2017 - 2019 Angestellter Zahnarzt in einer Praxis für Oralchirurgie in Wetter
Seit Oktober 2019 Angestellter Zahnarzt in der Praxis GEIB & KOLLEGEN in Bad Homburg

Mitgliedschaften

  • DGZMK (Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde)
  • DGET (Deutsche Gesellschaft für Endodontologie und zahnärztliche Traumatologie)
  • FVDZ (Freier Verband Deutscher Zahnärzte)